Fünf hochwertige Proteinquellen für deinen Kühlschrank

Tipp der Woche – Nummer 17

In diesem Artikel möchte ich dir fünf Nahrungsmittel präsentieren, die dir alle schon längst bekannt sein werden, aber es dir vielleicht garnicht bewusst war, wie nützlich sie sind. Denn wie bereits in meiner neuen Artikelserie – „Nahrungsergänzungsmittel – Supplements nützlich und sinnvoll“ – erwähnt, ist es notwendig, das du vorerst auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achtest.

In diesem Artikel möchte ich dir fünf Nahrungsmittel nennen, die absolut empfehlenswert für Bodybuilder und Kraftsportler sind und auf jeden Fall einen Platz in deinem Kühlschrank verdient haben. Vorallem geht es darum, das sie schnell zubereitet sind und dir möglichst viel hochwertiges Protein liefern.

Fünf Nahrungsmittel für Bodybuilder

Thunfisch aus der Dose

Eine ideale Proteinquelle und meiner Meinung nach ein Muss für den Kühlschrank eines Bodybuilders. Thunfisch ist ein absolut hochwertiger Proteinlieferant und sorgt gleichzeitig für eine gute Portion Omega 3 Fettsäuren. Über die Notwendigkeit von guten Fetten werde ich noch in der neuen Artikelserie berichten.

Beim Kauf von Thunfisch aus der Dose achte darauf, das du Thunfisch im eigenen Saft kaufst und nicht in Öl eingelegt oder sonst irgendeine Sauce. Noch ein positiver Nebeneffekt – Thunfisch liefert nützliche Mineralien gleich mit.

Mageres Rinderfleisch

Die Betonung liegt hier auf mager!! Bei der Wahl des richtigen Rinderfleisch, ist es wichtig extra mageres zu kaufen. Rinderfleisch ist generell ein idealer Proteinlieferant und sollte in jeder Form, ein Bestandteil deiner Ernährung darstellen.

Rinderfleisch liefert nicht nur eine Menge hochwertiges Protein, sondern es gesellen sich Creatin, Vitamin-B, Eisen und Zink dazu. Also ein Super-Nahrungsmittel für jeden, der Power essen möchte 🙂

Hüttenkäse

Der Brotaufstrich für jeden – der Muskeln liebt. Bei der Wahl des richtigen Hüttenkäse achte darauf, das er so wenig wie möglich Fett hat. Also vergleichen lohnt sich. Hüttenkäse solltest du in Zukunft als „Proteinaufstrich“ betrachten, auch wenn dich das Nutella-Glas anlacht.

Quark statt Joghurt

Regelmäßig eine Portion Quark liefert dir hochwertiges Protein, mit allen notwendigen Aminosäuren. Verwende auch hier lieber die fettarme Variante.

Meine Empfehlung: Werte den Quark mit guten Ölen auf – z.B. Lein-Öl oder Olivenöl eignen sich ideal dafür. Jetzt noch eine handvoll Nüsse dazu und du hast eine proteinreiche Power-Quarkspeise, die gleich noch hochwertige ungesättigte Fettsäuren mitliefert.

Putenbrust

Darf natürlich nicht fehlen, denn Putenbrust ist sehr proteinreich und dabei von Natur aus fettarm. Also nicht nur das ideale Grillfleisch für die Freundin, sondern neben mageren Rindersteaks auch sehr zu empfehlen für ambitionierte Bodybuilder.

Ein gutes Stück Putenbrust, solltest du immer im Tiefkühlfach liegen haben, damit du jederzeit schnell eine proteinreiche Mahlzeit zubereiten kannst, wenn dein Körper nach frischen Protein verlangt.

Zum Schluss

Wenn es darum geht, nützliche Nahrungsmittel aufzuzählen, dann könnte man bestimmt etliche nennen. Bei diesem Tipp der Woche geht es darum, zu zeigen wie einfach und naheliegend die großartigen Proteinlieferanten der Natur, in jedem Einzelhandel erhältlich sind. Es ist deshalb nur wichtig zu wissen, in welchen Produkten man diese hervorragenden Proteinquellen findet.

Wenn dir an dieser Stelle noch weitere Nahrungsmittel einfallen, die ebenfalls hier stehen sollten, dann lass es mich und die anderen Leser wissen und schreibe einen Kommentar.

Eine proteinreiche Ernährung wünscht
Marco

Ein Gedanke zu „Fünf hochwertige Proteinquellen für deinen Kühlschrank“

  1. Natürlich Eier und Fisch, die noch viele ungesättigte Fettsäuren beinhalten 😉

    Der Fisch hält sich natürlich nicht lange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.