Schlagwort-Archive: Training

Wie man richtig Trainingstagebuch führt

In diesem Artikel geht es um das Trainingstagebuch und wie man es richtig führt. Macht es Sinn sein Training aufzuzeichnen und wenn ja, welche Vorteile hat man dadurch?

Was gehört alles in ein gutes Trainingstagebuch und welche Angaben sind wichtig, damit später das Training optimal ausgewertet werden kann? Wie man richtig Trainingstagebuch führt weiterlesen

Wie oft sollte man trainieren?

Wie häufig sollte man einen Muskel pro Woche trainieren? Was macht Sinn und was ist eher zuviel bzw. zuwenig?

Was die Häufigkeit des Trainings angeht, kann viel verkehrt gemacht werden und gerade das richtige Timing ist so entscheidend,  wenn es darum geht schnell sichtbare Erfolge zu erreichen.

Eins kann gleich vorweg gesagt werden – die eine richtige Antwort darauf gibt es nicht. Die allgemein bekannten Fitness und Bodybuilding Zeitschriften sprechen häufig davon, das es sinnvoll sei jede Muskelgruppe einmal die Woche zu trainieren. Auf der anderen Seite steht die Proteinsynthese und die durchschnittliche Regenerationszeit eines Muskels nach einem ausgiebigen Training. Wie oft sollte man trainieren? weiterlesen

So trainiert man mit seinem Körpergewicht

Tip der Woche – Nummer 38

Heute möchte ich dir einen kleinen Motivationsschub geben, um dein Training mit dem eigenen Körpergewicht auf eine neue Ebene zu heben. Falls du bisher nur mit Gewichten trainierst und fleißig Hanteln stemmst, dann solltest du ernsthaft darüber nachdenken, ob das Training mit dem eigenen Körpergewicht nicht auch noch in dein Trainingsplan aufgenommen werden sollte. Wenn du aber zu denjenigen gehörst, die bereits schon regelmäßig mit dem eigenen Körpergewicht trainieren, dann soll dieser Artikel dir noch eine extra Portion Motivation liefern.

So trainiert man mit seinem Körpergewicht weiterlesen

Trainiere klug oder lass es bleiben

Tipp der Woche – Nummer 14

Oftmals sehe ich Athleten die viel zu sehr auf Ihr Ego im Training hören und viel zu schwer trainieren. Gerade junge Bodybuilder, die den Wunsch haben schnell soviel wie möglich Muskeln aufzbauen, neigen dazu einfach zu viel, zu hart, zu schwere und zu lang zu trainieren. Der erwartete Muskelaufbau bleibt aus, oder entspricht nicht den Erwartungen und es kommt evtl. zu kleineren, manchmal auch größeren, Trainingsverletzungen. Diese Verletzugen sind auf ein zu hohes Pensum und zu große Trainingsgewichte zurückzuführen.

Trainingsverletzungen vermeiden

Eine Verletzung durch das Gewichtstraining, ist oftmals darauf zurückzuführen, das zu schwere Trainingsgewichte verwendet werden. Wenn du mit großem Ehrgeiz dein Training durchziehst und sehr schwer und hart trainierst, dann  ist das lobenswert, aber damit ist nicht gemeint, das du so schwer trainierst, das du deinen Körper regelrecht folterst und dich mit dem harten Training zerstörst.

Lass dein Ego nicht dein Training regieren, sondern trainiere Klug. Wenn du zu schwere Trainingsgewichte verwendest, musst du dich während der Ausführung fast ausschließlich auf das Gewicht konzentrieren. Das ist nicht Sinn der Sache, sondern wähle das Trainingsgewicht so, das du deine Aufmerksamkeit auf die korrekte Ausführung der jeweiligen Übung richten kannst. Konzentriere dich auf die Muskulatur und spüre wie sie arbeitet. Trainiere klug oder lass es bleiben weiterlesen