Konzentrationscurl

Diese Übung isoliert hervorragend den Bizeps und ist eine erstklassige Übung um die Muskeldichte im Bizeps zu fördern. Konzentrationscurls sollten in keinem gutem Trainingsplan für die Oberarmmuskulatur fehlen.

Baue diese Übung als festen Bestandteil in dein Trainingsplan ein.


Als Alternative folgende Trainingsgeräte nutzen:
Kurzhantel einarmig, einarmig am Seilzug, Scottcurlmaschine einarmig

Diese Übung ist für die folgende Muskulatur geeignet:
Primär: Bizeps

Sekundär: Unterarmmuskulatur, vorderer Schultermuskel (Deltamuskel)

Übungsbeschreibung:

  • Setze dich auf eine Bank und nimm dir eine Kurzhantel.
  • Halte die Kurzhantel mit gestrecktem Arm auf der Höhe deines Knöchels und stütze dabei den Ellenbogen an der Innenseite deines Knies ab. Mit dem anderen Arm stützt du dich auf dem anderen Knie ab, oder du nutzt die freie Hand als Unterstützung für erzwungene Teilwiederholungen.
  • Beuge jetzt den Unterarm an in dem du die Kurzhantel hälst, bis auf ca. Schulterhöhe.
  • Atmen beim beugen des Armes ein. Am obersten Punkt halte die Hantel ca. 1 Sekunde um die Intensität zu erhöhen.
  • Jetzt senke die Kurzhantel zur Startposition ab. Beim Absenken des Trainingsgewichts ausatmen und auf eine kontrollierte Bewegung achten.

Tipps für eine saubere Technik

  • Holen keinen Schwung durch vorbeugen des Oberkörpers.
  • Halte immer den Ellenbogen im Kontakt mit deinem Knie auf dem der ausführende Arm aufliegt. Denke immer daran das der Bizeps isoliert arbeiten soll.
  • Man kann mit der freien Hand gezielt nachhelfen und dadurch noch weitere Wiederholungen durchführen, auch wenn der Biyeps l’ngst erschöpft ist.